Agenda

Naturmuseum

«Jugend & Wissenschaft» - Anmeldung Jahresprogramm 2021/2022

«Jugend & Wissenschaft» - Anmeldung Jahresprogramm 2021/2022

Mittwoch, 1. September 2021 - Sonntag, 26. September 2021


Faszination für Natur und Wissenschaft in direkter Begegnung mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Forschung, Lehre und Praxis.
Für Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse.

> mehr        Flyer
Vernissage Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Vernissage Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Donnerstag, 23. September 2021 18:00


Einführung in die Ausstellung.
Begrüssung: Dr. Peter F. Flückiger, Leiter Haus der Museen & Naturmuseum Olten.
Es sprechen: Thomas Marbet, Stadtpräsident Olten; Daniela Zingg-Frevel, Direktorin Naturmuseum Winterthur
Anmeldung erforderlich.
Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Freitag, 24. September 2021 - Montag, 18. April 2022


Eine Ausstellung des Naturmuseums Winterthur.

> mehr
Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Sonntag, 10. Oktober 2021


Joseph & Josephine – Museumsführung mit lebensgrossen Puppen

Unter dem Titel – Humor im Museum – bereichert das Komiker Duo Comedia Zap den Besuch im Naturmuseum mit witzigen und fantasievollen Darbietungen.

Die beiden preisgekrönten Bühnenkünstler haben hierfür extra drei aberwitzige Kurzprogramme einstudiert. Gestartet wird mit einem bezaubernden Schattenspiel unter dem Titel "Das grosse Fressen", abgelöst durch das Programm "Federkleid & Flügelschlag", das vom abenteuerlichen Leben des letzten Jura-Aasgeiers erzählt. Abgerundet wird die Trilogie mit "Joseph & Josephine", zwei pfiffigen Museumsangestellten, die durch lebensgrosse Puppenfiguren dargestellt werden – eine komödiantische Reise zum Ursprung der Meteoriten.

Humor im Museum findet jeweils am zweiten Sonntag des Monats statt, von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Ohne Anmeldung. Registrierung erfolgt direkt vor Ort.

Klassenworkshops «Eichhörnchen»

Klassenworkshops «Eichhörnchen»

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - Freitag, 5. November 2021


Zehn kostenlose Workshops für Schulklassen.

Anmeldung ab 8. September 2021.
Halloween-Workshop «Süss-sauer»

Halloween-Workshop «Süss-sauer»

Sonntag, 31. Oktober 2021 14:00 -16:00


Ein Bastel-, Spiel- und Gruselnachmittag für Kinder ab sieben Jahren.
Anmeldefrist: 27. Oktober 2021
Einführung für Lehrpersonen in die Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Einführung für Lehrpersonen in die Sonderausstellung «Eichhörnchen»

Mittwoch, 3. November 2021 14:00 -16:00


Für Lehrkräfte aller Stufen, Führung durch die Ausstellung und Präsentation der didaktischen Unterlagen.

Anmeldung unter www.fhnw.ch/de/weiterbildung/paedagogik/kurse/9395077
Erzählnacht «Unser Planet - unser Zuhause»

Erzählnacht «Unser Planet - unser Zuhause»

Freitag, 12. November 2021 18:00 -19:30


Drei Geschichten in drei Museen.

Start jeweils um 18, 18:30 und 19 Uhr.
Für Kindergarten- und Schulkinder, Registration vor Ort.

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Sonntag, 14. November 2021


Das grosse Fressen – ein Schattenspiel

Unter dem Titel – Humor im Museum – bereichert das Komiker Duo Comedia Zap den Besuch im Naturmuseum mit witzigen und fantasievollen Darbietungen.

Die beiden preisgekrönten Bühnenkünstler haben hierfür extra drei aberwitzige Kurzprogramme einstudiert. Gestartet wird mit einem bezaubernden Schattenspiel unter dem Titel "Das grosse Fressen", abgelöst durch das Programm "Federkleid & Flügelschlag", das vom abenteuerlichen Leben des letzten Jura-Aasgeiers erzählt. Abgerundet wird die Trilogie mit "Joseph & Josephine", zwei pfiffigen Museumsangestellten, die durch lebensgrosse Puppenfiguren dargestellt werden – eine komödiantische Reise zum Ursprung der Meteoriten.

Humor im Museum findet jeweils am zweiten Sonntag des Monats statt, von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Ohne Anmeldung. Registrierung erfolgt direkt vor Ort.

Besuch vom Samichlaus

Besuch vom Samichlaus

Sonntag, 5. Dezember 2021 14:00 -17:00


Mit Samichlaus, Schmutzli und Workshops.
Ganztags freier Eintritt in das Haus der Museen.
Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Sonntag, 12. Dezember 2021


Federkleid & Flügelschlag – Das abenteuerliche Leben des letzten Jura-Aasgeiers

Unter dem Titel – Humor im Museum – bereichert das Komiker Duo Comedia Zap den Besuch im Naturmuseum mit witzigen und fantasievollen Darbietungen.

Die beiden preisgekrönten Bühnenkünstler haben hierfür extra drei aberwitzige Kurzprogramme einstudiert. Gestartet wird mit einem bezaubernden Schattenspiel unter dem Titel "Das grosse Fressen", abgelöst durch das Programm "Federkleid & Flügelschlag", das vom abenteuerlichen Leben des letzten Jura-Aasgeiers erzählt. Abgerundet wird die Trilogie mit "Joseph & Josephine", zwei pfiffigen Museumsangestellten, die durch lebensgrosse Puppenfiguren dargestellt werden – eine komödiantische Reise zum Ursprung der Meteoriten.

Humor im Museum findet jeweils am zweiten Sonntag des Monats statt, von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Ohne Anmeldung. Registrierung erfolgt direkt vor Ort.

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Comedia Zap zu Gast im Naturmuseum Olten

Sonntag, 9. Januar 2022


Joseph & Josephine – Museumsführung mit lebensgrossen Puppen

Unter dem Titel – Humor im Museum – bereichert das Komiker Duo Comedia Zap den Besuch im Naturmuseum mit witzigen und fantasievollen Darbietungen.

Die beiden preisgekrönten Bühnenkünstler haben hierfür extra drei aberwitzige Kurzprogramme einstudiert. Gestartet wird mit einem bezaubernden Schattenspiel unter dem Titel "Das grosse Fressen", abgelöst durch das Programm "Federkleid & Flügelschlag", das vom abenteuerlichen Leben des letzten Jura-Aasgeiers erzählt. Abgerundet wird die Trilogie mit "Joseph & Josephine", zwei pfiffigen Museumsangestellten, die durch lebensgrosse Puppenfiguren dargestellt werden – eine komödiantische Reise zum Ursprung der Meteoriten.

Humor im Museum findet jeweils am zweiten Sonntag des Monats statt, von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Ohne Anmeldung. Registrierung erfolgt direkt vor Ort.

Tätowierfarben - was ist enthalten und ist dies legal?

Tätowierfarben - was ist enthalten und ist dies legal?

Montag, 10. Januar 2022 20:00


Vortrag von Dr. Urs Hauri, Stv. Leiter Chromatographie, Kantonales Laboratorium, Kanton Basel-Stadt. Ein öffentlicher Anlass der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Solothurn.

Teilnehmerzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich: 062 206 18 00.

«Eichhörnchen»

«Eichhörnchen»

Donnerstag, 20. Januar 2022 14:00


Führung für Seniorinnen und Senioren in der Sonderausstellung.
Familiensonntag «Hörnchen und Hörner»

Familiensonntag «Hörnchen und Hörner»

Sonntag, 30. Januar 2022 10:00 -17:00


Mit Filmrequisitensammler und Rechtsanwalt Rinaldo Somaini aus Fulenbach und einem «Special Guest».
Ganztags freier Eintritt in das Haus der Museen.
Anmeldestart Käferklub

Anmeldestart Käferklub

Mittwoch, 23. Februar 2022 10:00


Alle naturinteressierten Kinder der 1. bis 4. Klasse können sich anmelden.
> mehr
Fasnachtsworkshop «Freche Nager»

Fasnachtsworkshop «Freche Nager»

Mittwoch, 23. Februar 2022 14:00 -16:00


Für Kinder ab fünf Jahren.
Anmeldefrist: 20. Februar 2022.
Das Eichhörnchen - bald ein bedrohter Waldbewohner in Europa?

Das Eichhörnchen - bald ein bedrohter Waldbewohner in Europa?

Montag, 7. März 2022 20:00


Vortrag von Dr. med. Stefan Bosch, Augsburg (D) und Dr. Peter W. Lurz, The University of Edinburgh, Royal (Dick) School of Veterinary Studies.
Ein öffentlicher Anlass der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Solothurn.
Osterausstellung

Osterausstellung

Samstag, 9. April 2022 - Montag, 18. April 2022


Mit lebenden Küken und Osterhasen und dem Wettbewerb «Eier suchen im Museum» mit attraktiven Preisen. Das Haus der Museen ist auch am Karfreitag, an Ostern und am Ostermontag geöffnet. 
Osterworkshop «Allerlei Eier»

Osterworkshop «Allerlei Eier»

Mittwoch, 13. April 2022 14:00 -16:00


Für Kinder ab fünf Jahren. 
Anmeldefrist: 10. April 2022
Naturmuseum Olten
Konradstrasse 7
4600 Olten
Tel. +41 (0)62 206 18 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!